- Dont forget to SMILE

Kontaktieren Sie unsere Vertriebsexperten zu diesem Business Produkt.

043 547 97 86

{{firstName}}, du hast dich erfolgreich im HP Store für HP Mitarbeitende registriert.

{{firstName}}, du hast dich erfolgreich im HP Store für HP Mitarbeitende registriert.

{{firstName}}, You have successfully registered to the HP Student Store.

{{firstName}}, Sie haben sich erfolgreich im HP Friends & Family Store registriert.

Vielen Dank – Sie haben sich erfolgreich für unseren Newsletter registriert.

Error

Willkommen im HP Online Store, Sie haben Ihren Account erfolgreich eingerichtet!

Willkommen {{firstName}}! Sie haben sich erfolgreich für den HP Business Club registriert.

Art.-Nr. A2W76A#BAZ

HP Color LaserJet Enterprise Flow M880z+ Drucker

CHF 9579.--

inkl. MwSt.

CHF 395.--

Kontaktieren Sie unsere Vertriebsexperten zu diesem Business Produkt.

Contact HP

043 547 97 86

Contact HPhpstore.ch@hp.com
Dieser erstklassige Enterprise-MFP optimiert Arbeitsabläufe und beschleunigt die Dokumentenverarbeitung mit fortschrittlichen Finishing-Optionen und Funktionen für das digitale Senden und Ablegen von Dokumenten. Ermöglichen Sie Ihren Benutzern einfachen direkten Zugriff auf dieses MFP-Gerät durch mobile Druckoptionen und Touch-to-Print-Funktionen.[1,2]
  • Für die Arbeit
  • Drucken; Kopieren; Scannen; Faxen
  • A3; A4; A4-R; A5; B5; B4; RA4; SRA4; RA3; SRA3; A6; B6; Briefumschläge
  • USB; Ethernet
  • Bis zu 25'000 Seiten

Zubehör

Merkmale

Hohe Geschwindgkeit für Arbeitsgruppen.

Ermöglichen Sie sorgenfreies Scannen: HP EveryPage erkennt potentielle Fehler oder fehlende Seiten sofort.

Verwalten Sie Inhalte mit HP Flow CM Enterprise[3] auf eine ganz neue Art und Weise.

E-Mail war gestern: Mitarbeiter können Dokumente ganz einfach in einem einzigen Schritt scannen und an Microsoft® SharePoint® senden.

Sorgen Sie mit einem intuitiven Touchscreen und einer grossen ausziehbaren Tastatur für mehr Effizienz.

Umfassende Ausstattung mit hohem Mehrwert.

Sparen Sie doppelt: mit der Funktion zum beidseitigen Scannen in einem Durchlauf lassen sich Dokumente schneller erfassen.

Erstellen Sie mithilfe der integrierten OCR-Software Dateien, die sich problemlos durchsuchen lassen.

Reduzieren Sie den Zeitaufwand für das IT-Team und vereinfachen Sie das Drucken für alle Mitarbeiter im Unternehmen, indem Sie einen einzigen Treiber für alle HP Geräte einsetzen.[4]

Mitarbeiter können aus einer Vielzahl von Finishing-Optionen wählen und grosse Aufträge damit schneller abschliessen.[5]

Arbeiten Sie effizienter - dank mobiler Druckfunktionen.

Ermöglichen Sie Ihren Benutzern einfachen, direkten Zugriff über Wireless Direct Printing und Touch-to-Print-Technologie.[6]

Mobiles Drucken durch einfaches Tippen – aktivieren Sie die Touch-to-Print-Funktionen für mobile Geräte.[2]

Ermöglichen Sie Ihren Mitarbeitern das Drucken über mobilen Geräten denk der integrierten Druckfunktion oder der HP ePrint App und Software[1].

Ermöglichen Sie Ihren Benutzern das mobile Drucken von einem iPad®, iPhone® oder iPod touch®.[7]

Einfache Erweiterbarkeit und effiziente Verwaltung.

Mehr Möglichkeiten: aktualisieren Sie die Firmware gemäss Ihrem eigenen Zeitplan und integrieren Sie Lösungen und Geräte ganz nach Bedarf.

Verbessern Sie die Effizienz im Unternehmen. Überwachen und steuern Sie Ihre Drucker zentral über HP Web Jetadmin[8].

Die Softwarelösung HP Imaging and Printing Security Center[9] ermöglicht das Festlegen von einheitlichen Sicherheits- sowie Zugriffs- und Nutzungsrichtlinien für sämtliche Geräte Ihrer Druckerflotte.

Daten, die an den MFP gesendet werden, sind mit der sicheren HP Hochleistungsfestplatte geschützt.

  • [1] Für lokale Druckvorgänge müssen sich das mobile Gerät und der Drucker im selben Netzwerk befinden oder es muss eine direkte Wireless-Verbindung zwischen dem Gerät und dem Drucker bestehen. Die Wireless-Leistung ist abhängig von den Umgebungsbedingungen und von der Entfernung zum Zugangspunkt. Wireless-Betrieb ist nur im 2,4-GHz-Modus möglich. Remote-Druckvorgänge erfordern eine Internetverbindung mit einem internetfähigen HP Drucker. Eine App oder Software und eine HP ePrint Registrierung sind eventuell ebenfalls erforderlich. Die Wireless-Breitbandnutzung erfordert den Erwerb eines separaten Servicevertrags für mobile Geräte. Informationen zur Abdeckung und Verfügbarkeit in Ihrer Region erhalten Sie von Ihrem Service-Provider. Weitere Informationen finden Sie unter hp.com/go/mobileprinting.
  • [2] HP LaserJet Enterprise Flow MFP M880z+ A2W76A und M880z A2W75A können optional für die Touch-to-Print-Funktion eingerichtet werden. Mobile Geräte müssen NFC-fähig sein (Near Field Communications). Eine Liste der unterstützten Geräte finden Sie unter hp.com/go/mobileprinting.
  • [3] HP Flow CM ist möglicherweise nicht in allen Regionen verfügbar. Zum Hochladen und Herunterladen von Dateien ist eine Netzwerkverbindung erforderlich. Möglicherweise sind zusätzliche Softwareanwendungen und Lizenzen erforderlich.
  • [4] Der HP Universal Print Driver ist kostenlos und kann unter folgender Adresse heruntergeladen werden: www.hp.com/go/upd.
  • [5] Optionen für die Papierzufuhr und -ausgabe müssen separat erworben werden.
  • [6] HP Color LaserJet Enterprise M880z+ A2W76A und M880z A2W75A können optional für Wireless Direct Printing eingerichtet werden. Für das mobile Gerät kann eine App oder ein Treiber erforderlich sein. Die Wireless-Leistung ist abhängig von den Umgebungsbedingungen und vom Abstand zum Drucker. Details finden Sie unter hp.com/go/wirelessprinting.
  • [7] Unterstützt OS X® Lion, OS X Mountain Lion und die folgenden Geräte unter iOS 4.2 oder höher: iPad® (alle Modelle), iPhone® (3GS oder neuere Modelle) und iPod touch® (3. Generation oder neuer). Funktioniert mit den AirPrint-fähigen Druckern von HP. Der Drucker muss mit demselben Netzwerk verbunden sein wie das OS X- oder iOS-Gerät. Die Wireless-Leistung ist abhängig von den Umgebungsbedingungen und von der Entfernung zum Access Point. OS X, iPad, iPhone und iPod touch sind Marken von Apple® Inc. in den USA und in anderen Ländern. AirPrint™ und das AirPrint-Logo sind Marken von Apple® Inc.
  • [8] HP Web Jetadmin ist kostenlos und steht unter folgender Adresse zum Download zur Verfügung: www.hp.com/go/webjetadmin.
  • [9] HP Imaging and Printing Security Center muss separat erworben werden.
  • [10] Ein Gerät mit FCC Klasse A erfüllt die weniger strengen (höheren) Emissionsgrenzen, die die FCC für den Produktbetrieb in gewerblichen Umgebungen vorsieht. Ein Gerät mit FCC Klasse A darf aufgrund des erhöhten Risikos von Störungen der Funkkommunikation nicht für den Einsatz in einer Wohngegend vermarktet und sollte für diesen Zweck auch nicht erworben werden.
    Unterstützte Betriebssysteme
    Kompatible BetriebssystemeWindows 10 (32 Bit/64 Bit), Windows 8 (32 Bit/64 Bit), Windows 7 (32 Bit/64 Bit), Windows Vista (32 Bit/64 Bit), Windows Server 2012 (64 Bit), Windows Server 2008 (32 Bit/64 Bit), Windows Server 2008 R2 (64 Bit), Windows Server 2003 (SP1 oder höher) (32 Bit/64 Bit)
    Mac OS X Version 10.6.8, 10.7.5 Lion, 10.8 Mountain Lion
    Aktuelle Informationen zur Betriebssystemunterstützung finden Sie hier: Air Print (http://support.apple.com/kb/ht4356), Android (http://www.android.com/), Citrix und Windows Terminal Services (http://www.hp.com/go/upd), HP ePrint Softwaretreiber (http://www.hp.com/go/eprintsoftware), Linux (http://www.hplip.net), Novell (http://www.novell.com/iprint), SAP-Gerätetypen (http://www.hp.com/go/sap/drivers), SAP Print (http://www.hp.com/go/sap/print), UNIX (http://www.hp.com/go/unix), UNIX JetDirect (http://www.hp.com/go/jetdirectunix_software)
    Betriebssystem (Hinweis zur Unterstützung)Das Windows-Installationsprogramm bietet die gleiche Betriebssystemunterstützung wie der Druckertreiber, mit folgenden Ausnahmen: Windows XP (SP3 oder höher) (nur 32 Bit)
    Windows Server 2003 (SP2 oder höher) (nur 32 Bit)
    Windows Vista Starter wird weder vom Treiber noch vom Installationsprogramm unterstützt
    HP Software-Installations-CD für Windows – der separate HP PCL 6-Treiber und .NET 3.5 SP1 werden für die Windows-Betriebssysteme zusammen mit anderer optionaler Software installiert. .NET 4.0 ist in Windows 8/Server 2012 enthalten
    HP Software für Mac ist nicht mehr auf der CD enthalten, kann jedoch von hp.com heruntergeladen werden – Mac-Treiber und Mac-Dienstprogramm sind für Mac-Betriebssysteme installiert.
    Kompatible NetzwerkbetriebssystemeWindows 8.1 (32 Bit/64 Bit)
    Windows 8 Basic (32 Bit/64 Bit)
    Windows 8 Pro (32 Bit/64 Bit)
    Windows 8 Enterprise (32 Bit/64 Bit)
    Windows 8 Enterprise N (32 Bit/64 Bit)
    Windows 8 Enterprise RT (nur 32 Bit)
    Windows 7 (32 Bit/64 Bit) (einschließlich Starter Edition)
    Windows Vista (32 Bit) (einschließlich Starter Edition)
    Windows Vista (64 Bit)
    Windows XP (SP2 oder höher) (32 Bit/64 Bit)
    Windows Server 2012 R2
    Windows Server 2012 (Keine Unterstützung für Software-Installationsprogramm)
    Windows Server Win7/2008 R2 (SP1)
    Windows Server 2008 (Standard Edition)
    Windows Server 2008 (Enterprise Edition)
    Windows Server 2008 (32 Bit/64 Bit) (SP1)
    Windows Server 2008 (32 Bit/64 Bit) (SP2)
    Windows Server 2008 R2 (32 Bit/64 Bit) (Standard Edition, Enterprise Edition)
    Windows Server 2008 Server Terminal Services
    Windows Server 2008 Server Terminal Services mit Citrix XenApp
    Windows Server 2003 (Standard Edition)
    Windows Server 2003 (Enterprise Edition)
    Windows Server 2003 (32 Bit/64 Bit) (SP1)
    Windows Server 2003 (32 Bit/64 Bit) (SP2)
    Windows Server 2003 R2 (32 Bit/64 Bit) (Standard Edition, Enterprise Edition)
    Windows Server 2003 Server Terminal Services
    Windows Server 2003 Server Terminal Services mit Citrix Metaframe XP mit Feature Release 3
    Windows Server 2003 Server Terminal Services mit Citrix Presentation Server 4.0
    Windows Server 2003 Server Terminal Services mit Citrix Presentation Server 4.5
    Novell NetWare 6
    Novell NetWare 6.5 [SP8 mindestens für vollständige Unterstützung für Windows Vista, Windows 7 und Windows XP (SP7 sofern nur Windows XP verwendet wird)]
    Novell iPrint Client v5.4 für Windows XP, Windows Vista und Windows 7 (x86 und x64)
    Nur Unterstützung für Novell iPrint
    Novell Open Enterprise Server 2 (Linux)
    Novell Open Enterprise Server 6.5
    Andere Citrix-Systeme (Drucken): Citrix XenApp 6.0, Xen Server 5.6, Xen Desktop 5.5
    Unterstützung für andere Cluster
    Mac 10.5
    Mac 10.6.8
    Mac 10.7.5
    Mac 10.8.x
    Mac 10.9.x
    Informationen zu
    Erweiterte Funktionen
    Intelligente Softwarefunktionen für KopierenAutomatisches Skalieren
    Verkleinern/Vergrößern des Vorlagenglas (25 bis 400 % )
    Sortieren
    Automatische Farberkennung
    Beidseitiges Kopieren
    Bildanpassungen (Helligkeit, Hintergrundbereinigung, Bildschärfe)
    Auftragserstellung
    Versatz
    Heften, Broschürenerstellung, Lochen
    Technologie mit EnergieersparnisHP Auto-on/Auto-off Technologie
    Instant-on-Technologie
    Fax Smart-SoftwarefunktionenGespeicherte Faxe
    Faxarchivierung
    Faxweiterleitung
    Anpassung der Seitengröße Faxadressbuch
    LAN-/Internet-Fax
    Faxnummernbestätigung
    Feiertagsregelung für Fax
    Intelligente Softwarefunktionen für DruckenHP ePrint, Apple AirPrint™, Mopria-zertifiziert, Open Extensibility Platform, FutureSmart Firmware, Instant-on-Technologie, HP Auto-On/Auto-Off-Technologie, HP Easy Color, Pantone©-Kalibrierung, Druckvorschau, Duplexdruck, Drucken mehrerer Seiten pro Blatt (2, 4, 6, 9, 16), Sortierung, Wasserzeichen, Speichern von Druckaufträgen, Jobtrennung, Heften, Versatz, Broschürenerstellung, Lochen
    Erweiterte ScannerfunktionenOptimierung von Text/Bild
    Bildanpassungen
    Auftragserstellung
    Einstellung der Ausgabequalität
    Auswählbare Scanauflösung von 75 bis 600 dpi
    Automatische Farberkennung
    Randentfernung
    Automatische Farbanpassung
    Automatische Benachrichtigung über Aufträge
    Unterdrückung von Leerseiten
    Automatische Seitenausrichtung
    Automatischer Seitenbeschnitt
    HP Quick Sets (Voreinstellungen)
    Prozessor
    Prozessorgeschwindigkeit800 MHz
    Druckmedienhandhabung
    Maximale Zufuhrkapazität (Blätter)Bis zu 4100 Blatt (Medien mit 75 g/m²)
    Maximale Zufuhrkapazität (Umschläge)Bis zu 10 Briefumschläge
    PapierzuführungskapazitätBis zu 4100 Blatt (Medien mit 75 g/m²)
    Finishing der AusgabeEinzelblattzuführung
    Heften
    Lochen
    Falzen
    Falzen und Nahtheftung (nur in Verbindung mit einem optionalen Finishing-Modul verfügbar)
    Medientyp und Kapazität, ADFBlatt: 200 (75 g/m²)
    Medientyp und Kapazität, Fach 1Blatt: 100
    Briefumschläge: 10
    Medientyp und Kapazität, Fach 2Blatt: 500
    Medientyp und Kapazität, Fach 3Fach 3: Blatt: 1.500
    Fach 4: Blatt: 2000
    Maximale Ausgabekapazität (Blätter)Bis zu 3.000 Blatt (Medien mit 75 g/m²) mit einem optionalen Ausgabegerät.
    AusgabefachkapazitätBis zu 500 Blatt (Medien mit 75 g/m²)
    Standardausgabekapazität (Briefumschläge)Bis zu 60 Briefumschläge
    Standardausgabekapazität (Transparentfolien)Bis zu 100 Blatt
    Papierhandhabung – Papiereingabe, Standard100-Blatt-Mehrzweckzuführung, 500-Blatt-Papierzuführung, 1500-Blatt-Papierzuführung, 2000-Blatt-Papierzuführung
    Papierhandhabung – Papierausgabe, optionalHefter/Stapler, Hefter/Stapler mit 2/4-Lochung, Broschürenfunktion, Broschürenfunktion mit 2/4-Lochung
    Papierhandhabung – Papierausgabe, StandardAusgabefach für 500 Blatt (Druckseite nach unten)
    • [1] Gemessen nach ISO/IEC 24734, die ersten Testdokumente werden ausgeschlossen. Weitere Informationen unter http://www.hp.com/go/printerclaims. Die genaue Druckgeschwindigkeit hängt von der Systemkonfiguration, der Software, dem Treiber und der Komplexität des jeweiligen Dokuments ab.
    • [2] Die genaue Druckgeschwindigkeit variiert je nach Systemkonfiguration, Softwareanwendung, Treibern und Komplexität des jeweiligen Dokuments.
    • [3] Das HP Faxgerät kann mit 3 Sek./Seite für V.34 und 6 Sek./Seite für V.17 übertragen (basierend auf Standard-ITU-T-Testbild mit Standardauflösung und MMR-Verschlüsselung)
    • [4] Die angegebene Reichweite wurde gemäß ISO/IEC 19752 ermittelt. Die tatsächliche Reichweite kann abhängig von den gedruckten Bildern und anderen Faktoren erheblich variieren. Weitere Informationen finden Sie unter hp.com/go/learnaboutsupplies.
    • [5] Die angegebene durchschnittliche Reichweite der Farb- (C/M/Y) und schwarzen Tonerkartuschen basiert auf ISO/IEC 19798 bei kontinuierlichem Druck. Die tatsächliche Reichweite kann in Abhängigkeit von den gedruckten Bildern und anderen Faktoren erheblich abweichen. Weitere Informationen finden Sie unter: hp.com/go/learnaboutsupplies.

    Bewertungen

      • 1
      • 2
      • 3
      • 4
      • 5
      • 10/11/2016 10:29

      *

    {0} Artikel wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt

    HP Color LaserJet Enterprise Flow M880z+ Drucker

    1 xCHF 9579.--inkl. MwSt.

    Empfohlenes Zubehör

    ?

    Produkte ohne MwSt. anzeigen

    ODER
    INAKTIVITÄTS-WARNUNG

    Aus Sicherheitsgründen loggen wir Sie innerhalb der nächsten 5 Minuten automatisch aus. Wenn Sie eingeloggt bleiben möchten, klicken Sie bitte auf "Angemeldet bleiben".

    SIE WURDEN AUSGELOGGT

    Aus Sicherheitsgründen haben wir Sie aus Ihrem HP Online Store Account ausgeloggt. Um sich erneut einzuloggen, klicken Sie bitte auf "Erneut anmelden".