Kontaktieren Sie unsere Vertriebsexperten zu diesem Business Produkt.

043 547 97 86

{{firstName}}, du hast dich erfolgreich im HP Store für HP Mitarbeitende registriert.

{{firstName}}, du hast dich erfolgreich im HP Store für HP Mitarbeitende registriert.

{{firstName}}, You have successfully registered to the HP Student Store.

{{firstName}}, Sie haben sich erfolgreich im HP Friends & Family Store registriert.

Vielen Dank – Sie haben sich erfolgreich für unseren Newsletter registriert.

Error

Willkommen im HP Online Store, Sie haben Ihren Account erfolgreich eingerichtet!

Willkommen {{firstName}}! Sie haben sich erfolgreich für den HP Business Club registriert.

Error

Art.-Nr. 250C5EA#UUZ

HP ProBook 640 G8 Notebook

CHF 1189.-

inkl. MwSt.

CHF 92.-
Das neue moderne Design des HP ProBook 640 bringt Eleganz ins Unternehmen und bietet die nötige Leistung, Robustheit, Sicherheit und Verwaltungsfreundlichkeit für verschiedenste Benutzer und Budgets.
  • Windows 10 Pro 64
  • Intel® Core™ i51135G7
  • 35,6 cm (14 Zoll)
  • 16 GB SDRAM
  • 256 GB PCIe® NVMe™ SSD
  • Intel® Iris® Xᵉ-Grafikkarte

Verfügbare Modelle

Zubehör

Merkmale

Stets transportfreundlich, wohin es Sie auch verschlägt

Diesen robusten und langlebigen Laptop, der speziell für hohe Mobilitätsansprüche entwickelt wurde, haben Sie immer gerne dabei. Das schlanke und robuste HP ProBook 640 bietet ein Aluminiumgehäuse, eine 80-prozentige Screen-to-Body-Ratio und eine spritzwassergeschützte Tastatur.

Hohe Rechen- und Grafikleistung

Mit dem neuesten Intel®-Prozessor[2], leistungsstarker Grafikkarte, schnellem Arbeitsspeicher und langer Akkunutzungsdauer steht dieser global erhältliche und wartungsfreundliche PC für Leistung.

Beruhigt arbeiten

Die Sicherheitsfunktionen von HP greifen nahtlos ineinander und sorgen so für stets verfügbaren, aktiven und zuverlässigen Schutz. Diese sich stetig weiterentwickelnden Lösungen schützen Ihren PC vor Bedrohungen – vom BIOS über den Browser bis hin zum Betriebssystem.

Keine Hindernisse

Den ganzen Tag produktiv mit Windows 10 Pro und den leistungsstarken Funktionen von HP für Sicherheit, Zusammenarbeit und Konnektivität.[a]

Hohe Leistung, hohe Portabilität

Der Gen Intel® Core™ Prozessor der 11. Generation mit vier Kernen beschleunigt anspruchsvolle Geschäftsanwendungen mit einer bahnbrechenden Intel® Iris® Xe Grafikkarte.[b]

Schnelles und effizientes Wireless-LAN

Die Transportierbarkeit Ihres PCs und die Zuverlässigkeit einer schnellen Verbindung bestimmen, wo Sie arbeiten können. Sichern Sie sich mit Wi-Fi 6 mit Gigabit-Geschwindigkeit eine schnelle und zuverlässige Verbindung in dichten Wireless-Umgebungen.[c]

Automatische Wiederherstellung nach Firmware-Angriffen

Firmware-Angriffe können großen Schaden auf Ihrem PC anrichten. Dank des HP BIOS mit Selbstreparaturfunktion bleiben Sie immer geschützt – HP Sure Start Gen6 stellt das BIOS nach Malware- und Rootkit-Attacken oder Fehlfunktionen automatisch wieder her.

HP Sure Sense

Malware entwickelt sich rasch und der herkömmliche Virenschutz ist nicht immer in der Lage, neue Angriffe zu erkennen. Schützen Sie Ihren PC vor noch unbekannten Angriffen mit HP Sure Sense, das künstliche Intelligenz mit der Technik des Deep Learnings verwendet, um einen ausgezeichneten Schutz gegen neueste Malware zu bieten.

Sorgenfreies Surfen

Schützen Sie Ihren PC vor Websites, schreibgeschützten Microsoft Office- und PDF-Anhängen, Malware, Ransomware und Viren mit der hardwaregestützten Sicherheit von HP Sure Click.[d]

Arbeiten ohne Unterbrechungen

Steigern Sie die Produktivität und halten Sie Ausfallzeiten gering mit den vollständig integrierten und automatisierten Funktionen des HP BIOSphere Gen 5 Firmware-Ökosystems. Dank automatischer Aktualisierungen und Sicherheits-Checks sind Ihre PCs perfekt geschützt.

Beschleunigen Sie die Grundlagen der IT-Verwaltung

Das HP Manageability Integration Kit beschleunigt die Erstellung von Images und Verwaltung von Hardware, BIOS und Sicherheit durch den Microsoft System Center Configuration Manager.[e]

Ran an die Arbeit!

Schnell einsatzbereit mit dem Connected Modern Standby, indem Sie Ihren PC über den Fingerabdruckleser aktivieren.

Unterstützte betriebssysteme
BetriebssystemWindows 10 Pro 64
Laufwerke
Interner Speicher256 GB PCIe® NVMe™ SSD
Optisches LaufwerkNicht enthalten
Grafiksubsystem
GrafikIntegriert
Grafikkarte (integriert)Intel® Iris® Xᵉ-Grafikkarte
Grafikkarte, Fußnotenziffer[44]
Konnektivität und datenübertragung
Anschlüsse2 SuperSpeed USB Type-A 5 Gbit/s Signalrate (1 mit Ladefunktion, 1 Stromanschluss)
1 SuperSpeed USB Type-C® 10 Gbit/s Signalrate (USB Power Delivery, DisplayPort™ 1.4)
1 kombinierter Kopfhörer-/Mikrofonanschluss
1 HDMI 1.4b
1 Netzanschluss
NetzwerkschnittstelleIntegrierte 10/100/1000 GbE NIC
WirelessIntel® AX201 Wi-Fi 6 (2x2) und Bluetooth® 5 kombiniert, nicht vPro®
Hinweis zu PortsHDMI-Kabel wird separat angeboten.

Bewertungen

    Merkmale

    • [2] Die Multi-Core-Technologie dient zur Verbesserung der Leistung bestimmter Software-Produkte. Die Verwendung dieser Technologie bringt nicht zwangsläufig Vorteile für jeden Kunden und jede Softwareanwendung. Leistung und Taktfrequenz variieren je nach Anwendungsworkload und der Hardware- und Softwarekonfiguration. Die Nummerierung, Marke und/oder Benennung von Intel ist kein Maß für höhere Leistung.
    • [a] Nicht alle Funktionen stehen in allen Editionen oder Versionen von Windows zur Verfügung. Die Systeme erfordern möglicherweise aktualisierte und/oder separat erworbene Hardware, Treiber und/oder Software, damit die Funktionen von Windows voll genutzt werden können. Die automatische Aktualisierung von Windows 10 ist stets aktiviert. Es fallen ggf. ISP-Gebühren an und es müssen im Laufe der Zeit ggf. zusätzliche Anforderungen für Updates erfüllt werden. Siehe http://www.windows.com.
    • [c] Wireless Access Point und Internet-Service sind erforderlich und separat erhältlich. Die Verfügbarkeit von öffentlichen Wireless Access Points ist begrenzt. Wi-Fi 6 ist mit vorhergehenden Wi-Fi 802.11-Spezifikationen abwärtskompatibel. Die Spezifikationen für Wi-Fi 6 (802.11ax) befinden sich in der Entwicklungsphase und sind nicht endgültig. Falls die endgültigen Spezifikationen von den Entwurfsspezifikationen abweichen, kann dies die Kommunikation des PCs mit anderen 802.11ax-Geräten beeinträchtigen. Wi-Fi® mit Gigabit-Geschwindigkeiten ist mit Wi-Fi 6 (802.11ax) bei der Übertragung von Dateien zwischen zwei an den gleichen Router angeschlossenen Geräten erreichbar. Erfordert einen separat erhältlichen Wireless-Router, der 160 MHz Kanäle unterstützt.
    • [d] HP Sure Click unterstützt Microsoft Internet Explorer und Chromium™. Zu den unterstützten Anhängen zählen u. a. Microsoft Office (Word, Excel, PowerPoint) und schreibgeschützte PDF-Dateien, wenn Microsoft Office bzw. Adobe Acrobat installiert ist.
    • [e] Das HP Manageability Integration Kit kann unter http://www.hp.com/go/clientmanagement heruntergeladen werden.

    Technische Daten

    • [1] Nicht alle Funktionen stehen in allen Editionen oder Versionen von Windows zur Verfügung. Das System erfordert möglicherweise aktualisierte und/oder separat erworbene Hardware, Treiber, Software oder ein BIOS-Update, damit die Funktionen von Windows vollständig genutzt werden können. Windows 10 wird automatisch aktualisiert, die automatische Aktualisierung ist stets aktiviert. Es fallen möglicherweise Gebühren bei Ihrem Internetanbieter an an und eventuell müssen im Laufe der Zeit zusätzliche Anforderungen für Updates erfüllt werden. Siehe http://www.windows.com/.
    • [3] Die Multi-Core-Technologie dient zur Verbesserung der Leistung bestimmter Softwareprodukte. Die Verwendung dieser Technologie bringt nicht zwangsläufig Vorteile für jeden Kunden und jede Softwareanwendung. Leistung und Taktfrequenz variieren je nach Anwendungsworkload und Hardware- und Softwarekonfiguration. Die Nummerierung, Marke und/oder Benennung von Intel ist kein Maß für höhere Leistung.
    • [4] Prozessorgeschwindigkeit bedeutet Betrieb bei maximaler Leistung; Prozessoren arbeiten im Batterie-Optimierungsbetrieb mit geringerer Geschwindigkeit.
    • [5] Die Intel® Turbo Boost-Leistung hängt von der Hardware, Software und gesamten Systemkonfiguration ab. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter www.intel.com/technology/turboboost.
    • [6] Die Multi-Core-Technologie dient zur Verbesserung der Leistung bestimmter Softwareprodukte. Die Verwendung dieser Technologie bringt nicht zwangsläufig Vorteile für jeden Kunden und jede Softwareanwendung. Leistung und Taktfrequenz variieren je nach Anwendungsworkload und der Hardware- und Softwarekonfiguration. Die Nummerierung, Marke und/oder Benennung von Intel ist kein Maß für höhere Leistung.
    • [7] Die Intel® Turbo Boost-Leistungsmerkmale variieren je nach Hardware-, Software- und allgemeiner Systemkonfiguration. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.intel.com/technology/turboboost.
    • [8] Bei Speicherlaufwerken ist 1 GB = 1 Milliarde Byte. 1 TB = 1 Billion Byte. Die tatsächliche Kapazität nach Formatierung ist geringer. Bis zu 30 GB (für Windows 10) sind für Software zur Systemwiederherstellung reserviert.
    • [9] WLAN-Access Point und Internetdienst sind erforderlich und separat zu erwerben. Die Verfügbarkeit von öffentlichen Wireless Access Points ist begrenzt. Die Spezifikationen für den 802.11ac WLAN-Standard befinden sich in der Entwicklungsphase und sind nicht endgültig. Falls die endgültigen Spezifikationen von den Entwurfsspezifikationen abweichen, kann dies die Kommunikation des Notebooks mit anderen 802.11ac-WLAN-Geräten beeinträchtigen.
    • [10] Der Begriff „10/100/1000“ oder „Gigabit“-Ethernet gibt die Kompatibilität mit dem IEEE-Standard 802.3ab für Gigabit-Ethernet an und bedeutet keine tatsächliche Betriebsgeschwindigkeit von 1 Gbit/s. Für Hochgeschwindigkeitsübertragungen ist eine Verbindung zu einem Gigabit-Ethernet-Server und einer Netzwerkinfrastruktur erforderlich.
    • [11] Zur Anzeige von HD-Bildern sind HD-Inhalte erforderlich.
    • [12] Tastatur mit Hintergrundbeleuchtung ist optional erhältlich.
    • [13] Thunderbolt™ 4 ist nur mit vPro®-Prozessoren verfügbar. SuperSpeed USB 20 Gbit/s ist mit Thunderbolt™ 4 nicht verfügbar.
    • [14] Auflösungen sind abhängig von der Bildschirmfunktionalität sowie von den Einstellungen für die Auflösung und Farbtiefe.
    • [15] Der integrierte HP Sure View Blickschutz ist eine optionale Funktion, die beim Kauf konfiguriert werden muss und für die Ausführung im Querformat konzipiert wurde.
    • [16] Die tatsächliche Helligkeit ist mit HP Sure View oder auf dem Touchscreen geringer.
    • [17] HP Connection Optimizer erfordert Windows 10.
    • [18] Für HP Support Assistant sind Windows und Internetzugriff erforderlich.
    • [19] HP Driver Packs sind nicht vorinstalliert, sondern als Download auf der Website http://www.hp.com/go/clientmanagement verfügbar.
    • [20] Das HP Manageability Integration Kit kann unter http://www.hp.com/go/clientmanagement heruntergeladen werden.
    • [21] Das Absolute Firmware-Modul wird in deaktiviertem Zustand ausgeliefert und kann nur durch den Erwerb eines Lizenzabonnements und die vollständige Aktivierung des Softwareagenten aktiviert werden. Lizenzabonnements können mit einer Laufzeit von mehreren Jahren erworben werden. Der Service ist eingeschränkt. Wenden Sie sich bei Fragen zur Verfügbarkeit außerhalb der USA an Absolute. Es gelten bestimmte Bedingungen. Die vollständigen Details finden Sie unter https://www.absolute.com/about/legal/agreements/absolute/
    • [22] Das HP Manageability Integration Kit kann unter http://www.hp.com/go/clientmanagement heruntergeladen werden.
    • [23] Das Absolute Firmware-Modul wird in deaktiviertem Zustand ausgeliefert und kann nur durch den Erwerb eines Lizenzabonnements und die vollständige Aktivierung des Softwareagenten aktiviert werden. Lizenzabonnements können mit einer Laufzeit von mehreren Jahren erworben werden. Der Service ist eingeschränkt. Wenden Sie sich bei Fragen zur Verfügbarkeit außerhalb der USA an Absolute. Es gelten bestimmte Bedingungen. Die vollständigen Details finden Sie unter https://www.absolute.com/about/legal/agreements/absolute/
    • [24] HP Drive Lock & HP Automatic DriveLock werden auf NVMe-Laufwerken nicht unterstützt.
    • [25] HP Secure Erase ist für Methoden vorgesehen, die in der „Clear“-Löschmethode in der National Institute of Standards and Technology Special Publication 800-88 beschrieben sind. Plattformen mit Intel® Optane™ werden von HP Secure Erase nicht unterstützt.
    • [26] Firmware TPM entspricht Version 2.0. Beim Hardware TPM v1.2 handelt es sich um einen Teilsatz der TPM 2.0-Spezifikation Version v0.89, wie durch Intel Platform Trust Technology (PTT) implementiert.
    • [27] HP Sure Click erfordert Windows 10 Pro oder Enterprise und unterstützt Microsoft Internet Explorer, Google Chrome™ und Chromium™. Geschützte Dateiformate von Anhängen sind Microsoft Office (Word, Excel, PowerPoint)- und PDF-Dateien im schreibgeschützten Modus, wenn Microsoft Office bzw. Adobe Acrobat installiert ist.
    • [28] Windows Defender Abonnement, Windows 10 und Internetverbindung für Updates erforderlich.
    • [29] HP BIOSphere Gen5 ist auf bestimmten HP Pro und Elite PCs verfügbar. Siehe Produktspezifikationen für Details. Die Funktionen können je nach Plattform und Konfiguration variieren.
    • [30] HP Sure Sense erfordert Windows 10 Pro oder Enterprise.
    • [31] HP Client Security Manager Gen6 erfordert Windows und ist für ausgewählte HP Pro und Elite PCs verfügbar.
    • [32] HP Sure Start Gen6 ist für ausgewählte HP PCs verfügbar.
    • [33] HP Sure Run Gen3 ist für ausgewählte Windows 10-basierten HP Pro, Elite und Workstation PCs mit ausgewählten Intel®-oder AMD-Prozessoren verfügbar.
    • [34] HP Sure Recover Gen3 ist für ausgewählte HP PCs verfügbar und erfordert eine offene Netzwerkverbindung. Um Datenverlust zu vermeiden, müssen Sie wichtige Dateien, Daten, Fotos, Videos usw. vor der Verwendung von HP Sure Recover sichern.
    • [35] HP Sure Admin erfordert Windows 10, HP BIOS, HP Manageability Kit von http://www.hp.com/go/clientmanagement und die Smartphone-App HP Sure Admin Local Access Authenticator aus dem Android- oder Apple-Store.
    • [36] Die tatsächliche Akkukapazität in Wattstunden (Wh) kann von der Auslegungskapazität abweichen. Die Akkukapazität nimmt mit der Zeit und in Abhängigkeit von Lagerung, Nutzung, Umgebung, Temperatur, Systemkonfiguration, geladenen Anwendungen, Funktionen, Energiemanagement-Einstellungen und sonstigen Faktoren auf natürliche Weise ab.
    • [37] Die Verfügbarkeit kann je nach Land variieren.
    • [38] HP Care Packs sind separat erhältlich. Die Servicelevel und Reaktionszeiten bei HP Care Packs variieren je nach geografischem Standort. Der Service kann ab dem Kaufdatum der Hardware in Anspruch genommen werden. Es gelten Einschränkungen. Details finden Sie unter www.hp.com/go/cpc. Für HP Services gelten die anwendbaren allgemeinen Geschäftsbedingungen für HP Services, die dem Kunden zum Zeitpunkt des Kaufs bereitgestellt oder genannt werden. Der Kunde kann möglicherweise gemäß länderspezifischen Gesetzen zusätzliche Ansprüche geltend machen, diese Ansprüche bleiben durch die HP Geschäftsbedingungen des Service oder die HP Herstellergarantie des HP Produkts unberührt.
    • [39] Basierend auf EPEAT® Registrierung in den USA gemäß IEEE 1680.1-2018 EPEAT®. Status variiert je nach Land. Weitere Informationen erhalten Sie auf www.epeat.net.
    • [40] Externe Netzteile, Netzkabel, Kabel und Peripheriegeräte sind nicht halogenarm. Nach dem Kauf erworbene Serviceteile sind möglicherweise nicht halogenarm.
    • [41] Durch die Systembeschleunigung durch Intel® Optane™-Arbeitsspeicher wird der DRAM in Ihrem System nicht ersetzt oder erhöht. Erfordert Intel® Core™-Prozessor (8. Generation), BIOS-Version mit Intel® Optane™-Unterstützung, Windows-10 64-Bit und Intel®-Rapid Storage-Technologie (Intel® RST).
    • [42] HP Pro Security Edition ist für KMU-Umgebungen optimiert und wird bei ausgewählten SKUs vorab konfiguriert ausgeliefert – Verwaltungsfunktionen optional. Die HP Pro Security Edition unterstützt ein eingeschränktes Toolset, das durch das HP Manageability Integration Kit, herunterzuladen unter http://www.hp.com/go/clientmanagement, verwendet werden kann.
    • [43] Die Funktionen der Intel® Iris® Xᵉ Grafikkarte erfordern die Konfiguration des Systems mit Intel® Core™ i5- oder i7-Prozessoren und Dual-Channel-Speicher. Die Intel® Iris® Xᵉ Grafikkarte mit Intel® Core™ i5- oder 7-Prozessoren und Single-Channel-Speicher funktioniert nur als UHD-Grafikkarte.
    • [44] Integrierte Grafikkarte ist vom Prozessor abhängig. Die NVIDIA® Optimus™-Technologie erfordert einen Intel-Prozessor sowie eine separate NVIDIA® GeForce®-Grafikkartenkonfiguration und ist unter dem Betriebssystem Windows 10 Pro verfügbar. Mit der NVIDIA® Optimus™-Technologie kann die volle Funktionalität aller Video- und Anzeigefunktionen der separaten Grafikkarte möglicherweise nicht auf allen Systemen unterstützt werden (bspw. werden OpenGL-Anwendungen ggf. auf der integrierten GPU oder APU ausgeführt).
    • [45] Für die vollständige Intel® vPro® Funktionalität sind Windows 10 pro 64 Bit, ein vPro-unterstützter Prozessor, ein vPro-fähiger Chipsatz, ein vPro-fähiges LAN und/oder eine WLAN-Karte sowie TPM 2.0 erforderlich. Für die Ausführung bestimmter Funktionen ist zusätzliche Software von Drittanbietern erforderlich. Siehe http://intel.com/vpro.

    {0} Artikel wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt

    HP ProBook 640 G8 Notebook

    CHF 1189.-inkl. MwSt.

    Empfohlenes Zubehör

    ?

    Produkte ohne MwSt. anzeigen

    Privatanwender

    ODER

    Geschäftskunden

    INAKTIVITÄTS-WARNUNG

    Aus Sicherheitsgründen loggen wir Sie innerhalb der nächsten 5 Minuten automatisch aus. Wenn Sie eingeloggt bleiben möchten, klicken Sie bitte auf "Angemeldet bleiben".

    SIE WURDEN AUSGELOGGT

    Aus Sicherheitsgründen haben wir Sie aus Ihrem HP Online Store Account ausgeloggt. Um sich erneut einzuloggen, klicken Sie bitte auf "Erneut anmelden".