- Dont forget to SMILE

Kontaktieren Sie unsere Vertriebsexperten zu diesem Business Produkt.

089 2312 9971*

{{firstName}}, Sie haben sich erfolgreich im HP Mitarbeiter Store registriert.

{{firstName}}, Sie haben sich erfolgreich im HP Store für Mitarbeiter von Großkunden registriert.

{{firstName}}, Sie haben sich erfolgreich im HP Store für Schüler und Studenten registriert.

{{firstName}}, Sie haben sich erfolgreich im HP Friends & Family Store registriert.

Vielen Dank – Sie haben sich erfolgreich für unseren HP Newsletter angemeldet!

Error

Willkommen im HP Online Store, Sie haben Ihren Account erfolgreich eingerichtet!

Willkommen {{firstName}}! Sie haben sich erfolgreich für den HP Business Club registriert.

Prod. Nr: 5HZ76EA#ABD

HP Z2 Mini G4 Workstation

143,42 €
Leistung auf einer neuen Stufe mit einem bemerkenswert kleinen und vielseitigen Gerät, auf dem Single- und Multithread-Software ausgeführt werden kann. Da die neuesten Technologien und Anforderungen von Mitarbeitern unterstützt werden, stellt dieses Modell die optimale Wahl für den modernen Arbeitsplatz dar.
  • Windows 10 Pro 64
  • Intel® Core™ i7-8700 (6 Kerne mit 3,2 GHz Basisfrequenz)
  • NVIDIA® Quadro® P1000 Grafikkarte
  • 16 GB DDR4-2666 SDRAM ohne ECC (2 x 8 GB)
  • 512 GB HP Z Turbo PCIe® SSD-Laufwerk
  • 3 Jahre eingeschränkte Garantie auf Ersatzteile, Arbeitszeit und Vor-Ort-Reparatur (3-3-3)

Zubehör

Merkmale

Leistung ohne Kompromisse

Beim Konstruieren in 3D oder gleichzeitigen Ausführen mehrerer Anwendungen wird die Leistung durch Hochgeschwindigkeits-CPUs und optionale NVIDIA® Quadro® P1000 Grafikkarten [1] optimiert. Führende Softwarezertifizierungen bedeuten zuverlässige Leistung im gesamten Workflow.

Die perfekte Ausstattung für jede Umgebung

Optimieren Sie Ihren Arbeitsplatz mit einem beeindruckenden, vielseitigen Design. Sie können ihn unter einem Schreibtisch, hinter einem Bildschirm oder in einem Rack montieren. [2] Flexible E/A-Anschlüsse für Peripherie- und Konnektivitätsanforderungen ermöglichen die ideale Einrichtung – vom Büro über die Produktionsstätte bis zum Rechenzentrum.

Die sichersten und verwaltungsfreundlichsten Workstations von HP

Wirkungsvoller Schutz vor neuen Malware-Bedrohungen mit automatischer Fehlerbehebung und hardwaregestützten Sicherheitslösungen wie HP Sure Start Gen4 [3], das vor BIOS-Angriffen schützt. Mit dem HP Manageability Integration Kit Gen2 [4] lassen sich zudem mehrere Geräte einfach verwalten.

  • [1] Optional oder als konfigurierbare Funktion.
  • [2] Befestigungshardware wird separat angeboten.
  • [3] HP Sure Start Gen4 ist auf HP Elite- und HP Workstation-Produkten mit Intel®- oder AMD-Prozessoren der 8. Generation verfügbar.
  • [4] Das HP Manageability Integration Kit Gen2 steht unter http://www8.hp.com/us/en/ads/clientmanagement/overview.html zum Download bereit.
  • [e] Nicht alle Funktionen stehen in allen Editionen oder Versionen von Windows zur Verfügung. Das System erfordert möglicherweise aktualisierte und/oder separat erworbene Hardware, Treiber, Software oder ein BIOS-Update, damit die Funktionen von Windows vollständig genutzt werden können. Windows 10 wird automatisch aktualisiert. Die automatische Aktualisierung ist stets aktiviert. Es fallen ggf. Gebühren bei Ihrem Internetanbieter an und eventuell müssen im Laufe der Zeit zusätzliche Anforderungen für Updates erfüllt werden. Siehe http://www.windows.com.
  • [f] Optional oder als konfigurierbare Funktion
  • [g] Die Multi-Core-Technologie dient zur Verbesserung der Leistung bestimmter Software-Produkte. Die Verwendung dieser Technologie bringt nicht zwangsläufig Vorteile für jeden Kunden und jede Softwareanwendung. Leistung und Taktfrequenz variieren je nach Anwendungsworkload und der Hardware- und Softwarekonfiguration. Die Nummerierung, Marke und/oder Benennung von Intel ist kein Maß für höhere Leistung.
  • [h] Lösung mit 6 Displays wird durch eine Kombination von Intel® HD- und NVIDIA Quadro®-Grafikkarten erreicht und wird NUR unter Windows 10 unterstützt.
  • [i] Die Sicherung ist separat oder als optionales Feature erhältlich. Befestigungshardware separat erhältlich.
  • [j] HP Sure Start Gen4 ist auf HP Elite- und HP Workstation-Produkten mit Intel®- oder AMD-Prozessoren der 8. Generation verfügbar.
  • [k] Separat oder als Option erhältlich.
  • [l] Separat oder als Option erhältlich.

Technische Daten

HP Z2 Mini G4 Workstation
Unterstützte Betriebssysteme
Betriebssystem Windows 10 Pro 64
Laufwerke
Interner Speicher 512 GB HP Z Turbo PCIe® SSD-Laufwerk
Interne Laufwerkeinschübe Ein 2,5 Zoll
M.2 NVME 2280 SSD
Bildschirmspezifikationen
Kompatible Bildschirme Unterstützung für alle HP Z Displays und HP DreamColor Displays. Weitere Informationen finden Sie unter www.hp.com/go/zdisplays
Grafiksubsystem
Grafik Integriert
Grafik Intel® HD-Grafikkarte 630
Grafik Dediziert
Grafik NVIDIA® Quadro® P1000 (4 GB GDDR5 dediziert)
Grafikkarte, Fußnotenziffer [12,25]
Multimedia- und Eingabegeräte
Audio Conexant CX20632-31Z, interner Mono-Lautsprecher mit 1,5 W
  • [1] Nicht alle Funktionen stehen in allen Editionen oder Versionen von Windows zur Verfügung. Das System erfordert möglicherweise aktualisierte und/oder separat erworbene Hardware, Treiber, Software oder ein BIOS-Update, damit die Funktionen von Windows vollständig genutzt werden können. Windows 10 wird automatisch aktualisiert, die automatische Aktualisierung ist stets aktiviert. Es fallen möglicherweise Gebühren bei Ihrem Internetanbieter an und eventuell müssen im Laufe der Zeit zusätzliche Anforderungen für Updates erfüllt werden. Siehe http://www.windows.com
  • [2] Die Multi-Core-Technologie dient zur Verbesserung der Leistung bestimmter Software-Produkte. Die Verwendung dieser Technologie bringt nicht zwangsläufig Vorteile für jeden Kunden und jede Software-Anwendung. Leistung und Taktfrequenz variieren je nach Anwendungsworkload und der Hardware- und Software-Konfiguration. Die Nummerierung, Marke und/oder Benennung von Intel ist kein Maß für höhere Leistung.
  • [3] Gemäß den Support-Richtlinien von Microsoft unterstützt HP keine Windows® 8- bzw. Windows 7-Betriebssysteme auf Produkten, die mit Intel- und AMD-Prozessoren der 7. Generation und höher konfiguriert sind, und bietet auf http://www.support.hp.com keine Treiber für Windows® 8 oder Windows 7 an.
  • [4] Durch die Systembeschleunigung durch Intel® Optane™-Speicher wird der DRAM in Ihrem System nicht ersetzt oder erhöht.
  • [5] vPro. Für einige Leistungsmerkmale dieser Technologie, z. B. für die Intel® Active Management- und die Intel Virtualization-Technologie, ist Software von Drittanbietern erforderlich. Die Verfügbarkeit zukünftiger Virtual Appliance-Anwendungen für die Intel vPro-Technologie hängt von anderen Softwareanbietern ab. Über die Kompatibilität mit zukünftigen „virtuellen Appliances“ kann noch keine Aussage getroffen werden.
  • [6] Die Intel Turbo Boost-Leistungsmerkmale variieren je nach Hardware-, Software- und Systemkonfiguration. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.intel.com/technology/turboboost.
  • [8] Bei Speicherlaufwerken ist 1 GB = 1 Milliarde Byte. 1 TB = 1 Billion Byte. Die tatsächliche Kapazität nach Formatierung ist geringer. Bis zu 36 GB der Systemplatte (für Windows 10) sind für die Software zur Systemwiederherstellung reserviert.
  • [9] Optional oder als Zusatzfunktion
  • [10] HD-Inhalt zur Anzeige von HD-Bildern erforderlich.
  • [11] Intel® HD Graphics 630 ist als eigenständige Grafikkartenoption konfigurierbar; Intel® HD Graphics P630 wird nur verwendet, wenn die NVIDIA® Optimus™ Technologie aktiviert ist.
  • [13] WLAN-Access Point und Internetdienst sind erforderlich und separat zu erwerben. Die Verfügbarkeit von öffentlichen Wireless Access Points ist begrenzt. Die Spezifikationen für den WLAN-Standard 802.11ac befinden sich in der Entwurfsphase und sind nicht endgültig. Falls die endgültigen Spezifikationen vom aktuellen Stand der Spezifikationen abweichen, kann dies die Kommunikation der Workstation mit anderen 802.11ac WLAN-Geräten beeinträchtigen.
  • [14] 3 DisplayPort 1.2 in Performance-Modell.
  • [15] HP Client Security erfordert Windows und Intel®- oder AMD-Prozessoren der 7. oder 8. Generation.
  • [16] Für HP Performance Advisor und HP Remote Graphics Software ist ein Internetzugang erforderlich.
  • [17] EPEAT®-registriert, wenn zutreffend. EPEAT-Registrierung variiert je nach Land. Den Registrierungsstatus nach Ländern finden Sie unter www.epeat.net. Geben Sie im HP Store für Optionen von Drittanbietern unter www.hp.com/go/options den Suchbegriff „generator“ ein, um nach Solargenerator-Zubehör zu suchen.
  • [18] Nicht-ECC-Speicher nur mit Intel® Core™-Prozessoren verfügbar. ECC-Speicher nur mit Intel® Xeon®-Prozessoren verfügbar.
  • [19] Externe Netzteile, Netzkabel, Kabel und Peripheriegeräte sind nicht halogenarm. Nach dem Kauf erworbene Serviceteile sind möglicherweise nicht halogenarm.
  • [20] Einige Geräte für die Verwendung im akademischen Bereich werden mit dem Windows 10 Anniversary Update automatisch auf Windows 10 Pro Education aktualisiert. Funktionen können variieren; Informationen zu den Funktionen von Windows 10 Pro Education finden Sie unter https://aka.ms/ProEducation.
  • [21] Intel® Optane™ Speicher (Cache) ist separat erhältlich. Intel® Optane™ Speichersystembeschleunigung ist kein Ersatz bzw. keine Erweiterung des DRAM in Ihrem System. Verfügbar für handelsübliche HP Desktops und Notebooks und für ausgewählte HP Workstations (HP Z240 Tower/SFF, Z2 Mini, ZBook Studio, 15 und 17 G5), erfordert eine SATA HDD, einen Intel® Core™-Prozessor der 7. Generation oder höher oder die Intel® Xeon®Prozessor E3-1200 V6-Produktfamilie oder höher, BIOS-Version mit Unterstützung für Intel® Optane™, Windows 10 Version 1703 oder höher, M.2 Typ 2280-S1-B-M-Anschluss auf PCH Remapped PCIe-Controller und -Lanes in einer x2- oder x4-Konfiguration mit B-M-Schlüsseln, die NVMe™ Spec 1.1 erfüllen, sowie einen Intel® Rapid Storage Technology (Intel® RST) 15.5-Treiber.
  • [22] 1 Flexibler E/A-Anschluss mit Optionen: DP 1.2, HDMI, VGA, USB 3.1 Type-C mit Alt-DP-Modus, Thunderbolt 3.0, RJ-45 Ethernet (2. LAN) oder None (ohne)
  • [23] Netzteil mit 200 W nur in Performance-Modell
  • [24] Intel® Optane™ verfügbar ab Herbst 2018.
  • [25] AMD Radeon™ Pro WX 4150 verfügbar ab Herbst 2018.
  • [26] Die HP BIOSphere Gen4-Funktionen unterscheiden sich je nach PC-Plattform und Konfiguration und erfordern Intel®-Prozessoren der 8. Generation.
  • [27] Das HP Manageability Integration Kit steht auf der Website http://www8.hp.com/us/en/ads/clientmanagement/overview.html zum Download bereit.
  • [28] Die HP Client Security Suite Gen 4 erfordert Windows und Intel®- oder AMD-Prozessoren der 8. Generation.
  • [29] HP Sure Click ist auf ausgewählten HP Plattformen verfügbar und unterstützt Microsoft® Internet Explorer und Chromium™. Unter http://h20195.www2.hp.com/v2/GetDocument.aspx?docname=4AA7-0922ENW finden Sie alle kompatiblen Plattformen, sobald diese verfügbar sind.
  • [30] HP Sure Start Gen4 ist auf HP Elite- und HP Workstation-Produkten mit Intel®- oder AMD-Prozessoren der 8. Generation verfügbar.
  • [31] HP Sure Run ist auf HP Elite-Produkten mit Intel®- oder AMD-Prozessoren der 8. Generation verfügbar.
  • [32] HP Sure Recover ist auf HP Workstations mit Intel®- oder AMD-Prozessoren der 8. Generation verfügbar und erfordert eine offene, kabelgebundene Netzwerkverbindung. Nicht verfügbar für Plattformen mit mehreren internen Speicher-Laufwerke, Intel® Optane™. Erstellen Sie vor der Verwendung von HP Sure Recover eine Sicherung wichtiger Dateien, Daten, Fotos, Videos usw., um Datenverluste zu vermeiden.
  • [33] Externe Netzteile, Netzkabel, Kabel und Peripheriegeräte sind nicht halogenarm. Nach dem Kauf erworbene Ersatzteile sind möglicherweise nicht halogenarm.
  • [34] Configurations with the Xeon E-2124G, E-2126G, E-2136, E-2144G, 2174G and E-2176G offered on the Mini Performance model only.
  • [35] HP Z2 Mini G4 Workstation can only support one storage device: either one SATA or one NVMe, not both.
  • [37] 1 extra DisplayPort™, 1 USB Type-C™ on performance model.

Bewertungen

?

Produkte mit oder ohne MwSt. anzeigen

ODER
INAKTIVITÄTS-WARNUNG

Aus Sicherheitsgründen loggen wir Sie innerhalb der nächsten 5 Minuten automatisch aus. Wenn Sie eingeloggt bleiben möchten, klicken Sie bitte auf "Angemeldet bleiben".

SIE WURDEN AUSGELOGGT

Aus Sicherheitsgründen haben wir Sie aus Ihrem HP Online Store Account ausgeloggt. Um sich erneut einzuloggen, klicken Sie bitte auf "Erneut anmelden".