- Dont forget to SMILE

Kontaktieren Sie unsere Vertriebsexperten zu diesem Business Produkt.

043 547 97 86

{{firstName}}, du hast dich erfolgreich im HP Store für HP Mitarbeitende registriert.

{{firstName}}, du hast dich erfolgreich im HP Store für HP Mitarbeitende registriert.

{{firstName}}, You have successfully registered to the HP Student Store.

{{firstName}}, Sie haben sich erfolgreich im HP Friends & Family Store registriert.

Vielen Dank – Sie haben sich erfolgreich für unseren Newsletter registriert.

Error

Willkommen im HP Online Store, Sie haben Ihren Account erfolgreich eingerichtet!

Willkommen {{firstName}}! Sie haben sich erfolgreich für den HP Business Club registriert.

Art.-Nr. G1W41A#BAZ

HP PageWide Enterprise Color Flow MFP 586z Drucker

CHF 2829.--

inkl. MwSt.

In den Warenkorb
Schnell, geringer Lagerbestand
Lieferung innerhalb von 48 Stunden. Bei Bestellung und Zahlungseingang vor 16:00 Uhr erfolgt die Lieferung in der Regel am nächsten Arbeitstag, wenn es zu keiner Verzögerung bei der Bestellabwicklung oder der Sicherheitsüberprüfung kommt.

Kontaktieren Sie unsere Vertriebsexperten zu diesem Business Produkt.

Contact HP

043 547 97 86

Contact HP hpstore.ch@hp.com
CHF 2829.-- inkl. MwSt.

Ultimativer Wert für moderne Unternehmen – HP PageWide Technologie bietet die höchsten Geschwindigkeiten[1] und stabile Sicherheit[2] bei niedrigsten Gesamtbetriebskosten in dieser Klasse.[3] Hohe Produktivität durch nahtlose Workflowfunktionen. DYNAMISCHE SICHERHEIT: Kartuschen anderer Hersteller (ohne HP Chip) sind möglicherweise jetzt oder zu einem späteren Zeitpunkt nicht mehr funktionsfähig. http://www.hp.com/go/learnaboutsupplies

Dynamische Sicherheit: Kartuschen anderer Hersteller (ohne HP Chip) sind möglicherweise jetzt oder zu einem späteren Zeitpunkt nicht mehr funktionsfähig. http://www.hp.com/go/learnaboutsupplies

  • Drucken/Kopieren/Scannen/Faxen
  • Fach 1: A4, A5, A6, B5 (JIS), B6 (JIS), 10 x 15 cm, Briefumschläge (B5, C5, C6, DL); Fach 2: A4, A5, B5 (JIS), Briefumschläge (DL, B5, C5); Optionales Fach 3: A4, A5, B5 (JIS); Optionales Fach 4: A4, A5, B5 (JIS); Optionales Fach 5: A4, A5, B5 (JIS)
  • 2 Hi-Speed USB 2.0-Host; 1 Hi-Speed USB 2.0-Gerät; 1 Gigabit Ethernet 10/100/1000T-Netzwerk; 1 Einbauschacht für Lösungsmodule; 1 Faxmodemanschluss
  • Bis zu 80.000 Seiten

Zubehör

Merkmale

Ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis und die Ergebnisse, die Unternehmen benötigen, um sich im Wettbewerb an der Spitze zu behaupten – die HP PageWide Technologie ist dafür konzipiert, Farbdokumente in professioneller Qualität zu den niedrigsten Gesamtbetriebskosten in dieser Klasse zu erstellen.[3]

Die Ergebnisse, die Sie erwarten, und dauerhafter Mehrwert zu bahnbrechenden Gesamtbetriebskosten – den niedrigsten dieser Klasse.[3]

Drucken Sie Farbdokumente in Profiqualität auf eine Vielzahl an Papieren – ideal für den Einsatz im Büro.

Patronen mit hoher Reichweite drucken bis zu 2,5-mal mehr Seiten[4] und müssen seltener ausgetauscht werden als Standardpatronen[5].

Dank optimierter HP PageWide Technologie verwenden Sie weniger Zeit und Budget auf planmässige Wartungsarbeiten.[6]

Steigern Sie die Produktivität von Arbeitsgruppen mit den besten Druckgeschwindigkeiten dieser Klasse,[1] rasantem Druck der ersten Seite und beidseitigem Scannen in einem Durchgang. Integriertes Gigabit Ethernet und Optionen für kabelloses Drucken garantieren viel beschäftigten Arbeitsgruppen eine ununterbrochene Verbindung.[12]

Kürzere Wartezeiten und höhere Produktivität dank unübertroffener Geschwindigkeiten[1] von bis zu 75 S./Minute und extrem schnellem Druck der ersten Seite.

Schnelles beidseitiges Scannen – bis zu 70 Bilder pro Min. – und HP EveryPage helfen Arbeitsgruppen dabei, bei jedem Vorgang zuverlässig Daten zu erfassen.

Geben Sie Daten schnell mit der ausziehbaren Tastatur ein und übertragen Sie Scans mit integriertem OCR in bearbeitbaren Text.[7]

Druckaufträge in Warteschlangen setzen, Lösungen einbinden und mehrere Funktionen gleichzeitig verwenden – scannen, kopieren oder faxen, während jemand druckt.

Verlassen Sie sich vom Einschalten bis zum Herunterfahren auf den sicheren Betrieb dieses HP PageWide Enterprise MFP. Vertrauen Sie auf den zuverlässigen Schutz von Geräten, Daten und Dokumenten mit integrierter Druckersicherheit von HP[2] und verwalten Sie Ihren gesamten Druckerbestand ganz einfach und zentral.

Integrierte Funktionen erkennen Sicherheitsrisiken und beheben Probleme, sodass Ihr MFP jederzeit geschützt ist.[8]

Schützen Sie vertrauliche Daten auf dem MFP und bei der Übertragung mit den integrierten Sicherheitsfunktionen und 256-Bit-Verschlüsselung.[8]

Verbessern Sie die Effizienz Ihrer Geschäftsabläufe mit HP Web Jetadmin,[9] plus Bereitstellung von über 180 Lösungen von HP und Drittanbietern.

Verwenden Sie richtlinienbasierte Schutzfunktionen, die Ihren gesamten Druckerbestand abdecken, mit dem optionalen HP JetAdvantage Security Manager.[10]

Minimieren Sie Unterbrechungen und Ausfallzeiten dank effizienter und zuverlässiger Leistung. Schonen Sie die Umwelt mit einem MFP, der weniger Energie verbraucht als ein Laserdrucker.[11] HP PageWide Technologie ist ideal für moderne Büros mit hohem Arbeitsaufkommen.

Minimieren Sie Ausfallzeiten – mit HP PageWide Technologie für zuverlässige unternehmenskritische Leistung.

Drucken Sie bis zu 16.000 Seiten in Farbe und bis zu 20.000 Seiten in Schwarzweiss und ersetzen Sie Original HP Patronen in längeren Zeitintervallen.[4]

Sparen Sie jetzt dank HP PageWide Technologie – konzipiert für einen geringeren Energieverbrauch als bei jedem anderen MFP seiner Klasse.[11]

Produzieren Sie mit HP PageWide Tintenpatronen Farbdokumente in Profiqualität und erzielen Sie die Leistung, die Sie erwarten.

  • [1] Der Vergleich von Enterprise-Geräten basiert auf den veröffentlichten Angaben der Hersteller für den schnellsten verfügbaren Farbmodus bei A4-Business-Farb-MFPs zwischen 1.000 und 3.000 € (Stand: November 2015). Ausgenommen sind Produkte mit einem Marktanteil von maximal 1 % gemäß IDC-Bericht (Stand: Q3 2015). Die Geschwindigkeiten von HP PageWide Produkten beziehen sich auf den allgemeinen Office-Modus; die erste Seite ist ausgenommen. Weitere Informationen finden Sie unter hp.com/go/printerspeeds.
  • [2] Auf der Basis einer von HP durchgeführten Untersuchung der 2015 veröffentlichten Angaben zu integrierten Sicherheitsfunktionen in Wettbewerberprodukten der gleichen Klasse. Nur HP Geräte der Enterprise-Klasse mit FutureSmart bieten eine Kombination aus Sicherheitsfunktionen für Integritätsprüfungen bis zur BIOS-Ebene mit automatischer Fehlerbehebung. Möglicherweise ist ein FutureSmart Service Pack-Update erforderlich, um Sicherheitsfunktionen zu aktivieren. Weitere Informationen finden Sie unter hp.com/go/printersthatprotect und hp.com/go/printersecurityclaims.
  • [3] Der Enterprise-Betriebskostenvergleich basiert auf einem Druckvolumen von 150.000 Seiten, den von den Herstellern veröffentlichten Angaben zu Seitenreichweite und Energieverbrauch, den empfohlenen Ladenpreisen der Hersteller für HP Hardware und Verbrauchsmaterialien, den durchschnittlichen Ladenpreisen der Wettbewerbsprodukte, den Kosten pro Seite nach ISO-Reichweite bei kontinuierlichem Druck im Standardmodus und unter Verwendung der Patronen mit der höchsten Reichweite, und langlebigen Verbrauchsmaterialien für alle A4-Business-Farb-MFPs zwischen 1.000 € und 3.000 € (Stand November 2015). Ausgenommen sind alle Produkte mit einem Marktanteil von maximal 1 % gemäß IDC-Bericht (Stand Q3 2015). Die tatsächlichen Preise können variieren. Weitere Informationen finden Sie unter hp.com/go/pagewideclaims und hp.com/go/learnaboutsupplies.
  • [4] Die Reichweite basiert auf Patronenreichweiten gemäß ISO 24711 für HP 981Y Original PageWide Tintenpatronen mit sehr hoher Reichweite (nicht im Lieferumfang des Druckers enthalten); bitte separat erwerben. Der Vergleich basiert auf Patronenreichweiten gemäß ISO 24711 für HP 981Y Original PageWide Tintenpatronen mit sehr hoher Reichweite gegenüber HP 981 Original PageWide Tintenpatronen. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.hp.com/de/reichweite.
  • [5] Basierend auf Patronenreichweiten gemäß ISO 24711 für HP 981 Original PageWide Tintenpatronen mit hoher Reichweite gegenüber HP 981 Original PageWide Tintenpatronen. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.hp.com/de/reichweite.
  • [6] Weniger planmäßige Wartungsarbeiten basierend auf 150.000 gedruckten Seiten und veröffentlichten Vergleichen für die meisten Farblaserdrucker sowie A4-MFPs zwischen 1.000 € und 3.000 € in dieser Klasse (Stand November 2015); Marktanteil gemäß IDC-Bericht (Stand Q3 2015). Weitere Informationen finden Sie unter hp.com/go/pagewideclaims.
  • [7] Integriertes OCR ist für die gelegentliche Nutzung gedacht. Für den häufigen Einsatz von OCR-Funktionen eignet sich die optionale serverbasierte HP Digital Sending Software.
  • [8] Für einige Funktionen muss optionales Zubehör erworben werden. Möglicherweise ist ein FutureSmart Service Pack-Update erforderlich, um Sicherheitsfunktionen zu aktivieren. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.hp.com/go/printsecurity.
  • [9] HP Web Jetadmin kann ohne Zusatzkosten hier heruntergeladen werden: http://www.hp.com/go/webjetadmin.
  • [10] Basierend auf der internen Untersuchung von Mitbewerberangeboten von HP (Device Security Comparison, Januar 2015) und dem Solutions Report zu HP JetAdvantage Security Manager 2.1 von Buyers Laboratory LLC, Februar 2015. Muss separat erworben werden. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.hp.com/go/securitymanager.
  • [11] Die Angaben zum Energieverbrauch von Enterprise-Geräten basieren auf den unter energystar.gov zur Verfügung gestellten TEC-Daten. Die Daten wurden zur Bestimmung der Energieeffizienz der meisten Farblaser-MFPs dieser Klasse zwischen 1.000 € und 3.000 € und Farblaserdrucker zwischen 500 € und 1.249 € normalisiert (Stand: November 2015). Marktanteil gemäß IDC-Bericht (Stand: Q3 2015). Die tatsächlichen Ergebnisse können abhängig von den Geräteeinstellungen variieren. Weitere Informationen finden Sie unter hp.com/go/pagewideclaims.
  • [12] Für Wireless-Netzwerke ist der Erwerb des HP Jetdirect 2900nw Print Server erforderlich. Die Wireless-Leistung ist von der physischen Umgebung und der Entfernung vom Access Point abhängig. Sie kann bei aktiven VPN-Verbindungen begrenzt sein.
  • [13] Ein Gerät mit FCC-Klasse A erfüllt die weniger strengen (höheren) Emissionsgrenzen, die die FCC für den Produktbetrieb in gewerblichen Umgebungen vorsieht. Ein Gerät mit FCC-Klasse A darf aufgrund des erhöhten Risikos von Störungen der Funkkommunikation nicht für den Einsatz in einer Wohngegend vermarktet werden und sollte für diesen Zweck auch nicht erworben werden.
  • [c] Der Enterprise-Betriebskostenvergleich basiert auf einem Druckvolumen von 150.000 Seiten, den von den Herstellern veröffentlichten Angaben zu Seitenreichweite und Energieverbrauch, den empfohlenen Ladenpreisen der Hersteller für HP Hardware und Verbrauchsmaterialien, den durchschnittlichen Ladenpreisen der Wettbewerbsprodukte, den Kosten pro Seite nach ISO-Reichweite bei kontinuierlichem Druck im Standardmodus und unter Verwendung der Patronen mit der höchsten Reichweite, und langlebigen Verbrauchsmaterialien für alle A4-Business-Farb-MFPs zwischen 1.000 € und 3.000 € (Stand November 2015). Ausgenommen sind alle Produkte mit einem Marktanteil von maximal 1 % gemäß IDC-Bericht (Stand Q3 2015). Die tatsächlichen Preise können variieren. Weitere Informationen finden Sie unter hp.com/go/pagewideclaims und hp.com/go/learnaboutsupplies.
  • [a] Der Vergleich von Enterprise-Geräten basiert auf den veröffentlichten Angaben der Hersteller für den schnellsten verfügbaren Farbmodus bei A4-Business-Farb-MFPs zwischen 1.000 und 3.000 € (Stand: November 2015). Ausgenommen sind andere HP PageWide Produkte und Produkte mit einem Marktanteil von maximal 1 % gemäß IDC-Bericht (Stand: Q3 2015). Die Geschwindigkeiten von HP PageWide Produkten beziehen sich auf den allgemeinen Office-Modus; die erste Seite ist ausgenommen. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.hp.com/go/printerspeeds.
  • [o] Gemessen nach ISO/IEC 17629. Die genaue Druckgeschwindigkeit variiert je nach Systemkonfiguration, Softwareanwendung, Treibern und Komplexität des jeweiligen Dokuments. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.hp.com/go/printerclaims.
  • [k] Die Angaben zum Energieverbrauch von Enterprise-Geräten basieren auf den unter energystar.gov zur Verfügung gestellten TEC-Daten. Die Daten wurden für die meisten Farblaser-MFPs dieser Klasse zwischen 1.000 € und 3.000 € und Farblaserdrucker zwischen 500 € und 1.249 € normalisiert (Stand: November 2015). Marktanteil gemäß IDC-Bericht (Stand: Q3 2015). Die tatsächlichen Ergebnisse können variieren. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.hp.com/go/pagewideclaims.
  • [h] Für einige Funktionen muss optionales Zubehör erworben werden. Möglicherweise ist ein FutureSmart Service Pack-Update erforderlich, um Sicherheitsfunktionen zu aktivieren. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.hp.com/go/printsecurity.
  • [b] Nur HP Geräte der Enterprise-Klasse mit FutureSmart bieten eine Kombination aus Sicherheitsfunktionen für Integritätsprüfungen bis zur BIOS-Ebene mit automatischer Fehlerbehebung. Möglicherweise ist ein FutureSmart Service Pack-Update erforderlich, um Sicherheitsfunktionen zu aktivieren. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.hp.com/go/printersthatprotect.
Unterstützte Betriebssysteme
Kompatible Betriebssysteme Mit In-Box-Treiber kompatibles Windows-Betriebssystem, Windows 10: alle 32-Bit/64-Bit-Editionen (ausgenommen RT für Tablets), Windows 8/8.1: alle 32-Bit/64-Bit-Editionen (ausgenommen RT für Tablets), Windows 7: alle 32-Bit/64-Bit-Editionen, Windows Vista: alle 32-Bit-Editionen (Home Basic, Premium, Professional usw.)
Mit Universal Print Driver (von HP.com) kompatibles Windows-Betriebssystem, Windows 10: alle 32-Bit/64-Bit-Editionen (ausgenommen RT für Tablets), Windows 8/8.1: alle 32-Bit/64-Bit-Editionen (ausgenommen RT für Tablets), Windows 7: alle 32-Bit/64-Bit-Editionen, Windows Vista: alle 32-Bit/64-Bit-Editionen (Home Basic, Premium, Professional usw.)
Mac OS (HP Druckertreiber sind erhältlich bei HP.com und Apple Store), OS X 10.9 Mavericks, OS X 10.10 Yosemite, OS X 10.11 El Capitan
Mobile Betriebssysteme (Treiber im Betriebssystem enthalten): iOS, Android, Windows 8/8.1/10 RT
Linux-Betriebssystem (HPLIP im Betriebssystem enthalten)
SUSE Linux (12.2, 12.3, 13.1)
Fedora (17, 18, 19, 20)
Linux Mint (13, 14, 15, 16, 17)
Boss (3.0, 5.0)
Ubuntu (10.04, 11.10, 12.04, 12.10, 13.04, 13.10, 14.04, 14.10)
Debian (6.0.x, 7.x)
Sonstige Betriebssysteme: UNIX
Kompatible Netzwerkbetriebssysteme Mit den im Lieferumfang enthaltenen Treibern kompatible Windows-Betriebssysteme: Windows Server 2008 R2 64 Bit (SP1) Standard/Enterprise (+ Cluster & Terminal Services), Windows Server 2008 32 Bit/64 Bit (SP2) Standard/Enterprise (+ Cluster & Terminal Services), Windows Server 2003/2003 R2 32 Bit (SP1/SP2) Standard/Enterprise (+ Cluster & Terminal Services)
Mit dem Universal Print Driver (UPD) oder produktspezifischen Treibern von HP.com kompatible Windows-Betriebssysteme: Windows Server 2012/2012 R2 64 Bit Standard/Foundation/Essentials/Datacenter (+ Cluster & Terminal Services), Windows Server 2008/2008 R2 32 Bit/64 Bit (SP1/SP2) Standard/Enterprise/Datacenter (+ Cluster & Terminal Services), Windows Server 2003/2003 R2 32 Bit/64 Bit (SP1/SP2) Standard/Enterprise/Datacenter (+ Cluster & Terminal Services)
Citrix (unter Windows Server 2003/2003 R2), Citrix MetaFrame Presentation Server 3.0, Citrix MetaFrame XP Presentation Server (Feature Release 1, 2, und 3), Citrix Presentation Server 4.0/4.5, Citrix XenApp 5.0 (Plus Feature Pack 2 & 3), Citrix (unter Windows Server 2008/2008 R2), Citrix XenApp 5.0 (Plus Feature Pack 2 & 3), Citrix XenApp 6.0/6.5/7.5, Citrix XenDesktop 5.6/7.0/7.5, Citrix (unter Windows Server 2012/2012 R2), Citrix XenApp 7.5, Citrix XenDesktop 7.0/7.5
Novell Server (www.novell.com/iprint), Novell iPrint Appliance v1.0, Novell Open Enterprise Server 11/SP1, Novell Open Enterprise Server 2 für Linux, NetWare 6.5/SP8
Novell Clients (www.novell.com/iprint)
Windows 8 (32 Bit/64 Bit) empfohlen v5.86+, Windows 8.1 empfohlen v5.94+, Windows 7 (32 Bit/64 Bit) empfohlen v5.82+, Windows Vista (32Bit/64 Bit) empfohlen v5.82+
Unterstütztes Betriebssystem, Fußnotenziffer [7]
Erweiterte Funktionen
Intelligente Softwarefunktionen für Kopieren Automatisches Skalieren
Verkleinern/Vergrößern von Vorlagenglas (25 bis 400 Prozent)
Sortieren
Automatische Farberkennung
Beidseitiges Kopieren
Bildanpassungen (Helligkeit, Hintergrundbereinigung, Bildschärfe)
Auftragserstellung
Technologie mit Energieersparnis HP Auto-Off-Technologie
Fax Smart-Softwarefunktionen Gespeicherte Faxe
Faxarchivierung
Auf Größe anpassen
Faxadressbuch
LAN-/ Internet-Fax
Faxnummerbestätigung
Feiertagsregelung für Fax
Intelligente Softwarefunktionen für Drucken Druckvorschau
beidseitiger Druck
Druck mehrerer Seiten pro Blatt (2, 4, 6, 9, 16)
Sortierung
Wasserzeichen
Speichern von Druckaufträgen
Leicht zugänglicher USB-Anschluss
HP Easy Color
Erweiterte Scannerfunktionen Optimierung von Text/Bild
Bildanpassung
Auftragserstellung
Einstellung der Ausgabequalität
wählbare Scanauflösung von 75 bis 600 dpi
automatische Farberkennung
Eckenentfernung
Benachrichtigung über Aufträge
Unterdrückung von Leerseiten
HP Quick Sets
HP EveryPage
Automatische Seitenausrichtung
Integrierte Texterkennung (OCR)
Automatisches Zuschneiden auf Seitengröße
Automatische Farbgebung
Produktbeschreibung
Produktbeschreibung, rechtliche Hinweise Dynamic-Security-fähiger Drucker. Ausschließlich für die Verwendung mit Patronen mit Original HP Chip vorgesehen. Patronen mit Chips anderer Hersteller funktionieren möglicherweise nicht oder in Zukunft nicht mehr.
Produktbeschreibung, rechtliche Hinweise, URL http://www.hp.com/go/learnaboutsupplies
  • [1] ISO-Druckgeschwindigkeiten gemessen nach ISO/IEC 24734, ausgenommen erste Seite oder erster Satz ISO-Testseiten. Details unter http://www.hp.com/go/printerclaims.
  • [2] Die genaue Druckgeschwindigkeit variiert je nach Systemkonfiguration, Softwareanwendung, Treibern und Komplexität des jeweiligen Dokuments.
  • [3] HP empfiehlt, dass die Anzahl der pro Monat gedruckten Seiten innerhalb des angegebenen Bereichs für die optimale Geräteleistung liegt, der auf Faktoren wie Austauschintervall von Verbrauchsmaterialien und Gerätebetriebsdauer über eine erweiterte Garantiezeit basiert.
  • [4] Zeit bis zur Ausgabe der ersten Seite und Druckgeschwindigkeit gemessen nach ISO/IEC 29183, ausgenommen sind die ersten Testdokumente. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.hp.com/go/printerclaims. Die genaue Druckgeschwindigkeit variiert je nach Systemkonfiguration, Softwareanwendung, Treibern und Komplexität des jeweiligen Dokuments.
  • [5] HP empfiehlt, dass die Anzahl der pro Monat gescannten Seiten innerhalb des angegebenen Bereichs für die optimale Geräteleistung liegt.
  • [6] Mit 1 GB DIMM erweiterbar.
  • [7] Nicht alle „kompatiblen Betriebssysteme“ werden von der mitgelieferten Software unterstützt. Vollständige Softwarelösung nur für Windows 7 und höher verfügbar. Für ältere Windows-Betriebssysteme (Vista und die entsprechenden Serverversionen) sind nur Drucker- und Scannertreiber verfügbar. Windows RT für Tablets (32 Bit und 64 Bit) verwendet einen vereinfachten HP Druckertreiber, der in das Betriebssystem RT integriert ist. UNIX-Modellskripts stehen unter HP.com zur Verfügung (Modellskripts sind Druckertreiber für UNIX-Betriebssysteme). Linux-Systeme verwenden in das Betriebssystem integrierte HPLIP Software. HP Software für Mac ist nicht mehr auf der CD enthalten, kann jedoch von hp.com heruntergeladen werden. Die Mac-Druckertreiber sind für Mac-Betriebssysteme installiert.
  • [8] Die Anforderungen für den Netzanschluss unterscheiden sich je nach Land/Region, in dem/der der Drucker verkauft wird. Ändern Sie nicht die Betriebsspannung. Der Drucker wird sonst beschädigt und die Produktgarantie verfällt.
  • [9] Der Wert des typischen Stromverbrauchs (TEC) steht für die in kW/h gemessene Menge an Strom, die ein Produkt typischerweise innerhalb einer Woche verbraucht.
  • [10] Durchschnittliche Reichweiten der dreifarbigen (Cyan/Magenta/Gelb) und schwarzen Tintenpatronen basieren auf ISO/IEC 24711 oder HP-Testverfahren und kontinuierlichem Druck. Die tatsächliche Reichweite kann je nach Inhalt der gedruckten Seiten und anderen Faktoren erheblich variieren. Informationen finden Sie unter http://www.hp.com/go/learnaboutsupplies.
  • [12] Der Wert des typischen Stromverbrauchs (TEC) steht für die in kW/h gemessene Menge an Strom, die ein Produkt typischerweise innerhalb einer Woche verbraucht.

Bewertungen

{0} Artikel wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt

HP PageWide Enterprise Color Flow MFP 586z Drucker

1 x CHF 2829.-- inkl. MwSt.

Empfohlenes Zubehör

?

Produkte ohne MwSt. anzeigen

ODER
INAKTIVITÄTS-WARNUNG

Aus Sicherheitsgründen loggen wir Sie innerhalb der nächsten 5 Minuten automatisch aus. Wenn Sie eingeloggt bleiben möchten, klicken Sie bitte auf "Angemeldet bleiben".

SIE WURDEN AUSGELOGGT

Aus Sicherheitsgründen haben wir Sie aus Ihrem HP Online Store Account ausgeloggt. Um sich erneut einzuloggen, klicken Sie bitte auf "Erneut anmelden".