- Dont forget to SMILE

Kontaktieren Sie unsere Vertriebsexperten zu diesem Business Produkt.

089 2312 9971*

{{firstName}}, Sie haben sich erfolgreich im HP Mitarbeiter Store registriert.

{{firstName}}, Sie haben sich erfolgreich im HP Store für Mitarbeiter von Großkunden registriert.

{{firstName}}, Sie haben sich erfolgreich im HP Store für Schüler und Studenten registriert.

{{firstName}}, Sie haben sich erfolgreich im HP Friends & Family Store registriert.

Vielen Dank – Sie haben sich erfolgreich für unseren HP Newsletter angemeldet!

Error

Willkommen im HP Online Store, Sie haben Ihren Account erfolgreich eingerichtet!

Willkommen {{firstName}}! Sie haben sich erfolgreich für den HP Business Club registriert.

Bedingungen für den Widerruf

Als Verbraucher haben Sie das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen Ihre Vertragserklärung zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag,

  • wenn die Lieferung einer Ware bestellt wurde: an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Ware (bei mehreren die letzte Ware) in Besitz genommen hat oder,
  • wenn ein Vertrag über Dienstleistungen (HP Care Packs) oder von digitalen Inhalten, die nicht auf einem körperlichen Datenträger geliefert werden geschlossen wurde: an dem Tag des Vertragsabschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

HP Deutschland GmbH: HP Store
Europaring 22, 94315 Straubing
E-Mail: destore.postsales@hp.com

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B.: ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Sie können dafür das Widerruf-Formular (Link) verwenden und elektronisch ausfüllen und übermitteln (optional). Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z. B.: per Email) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Wenn Sie nicht das Widerruf-Formular (Link) verwenden, senden Sie uns bitte die folgenden Informationen in Textform:

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung:

  • HP Auftragsnummer,
  • Bestellt am (*), erhalten am (*),
  • Name des Verbrauchers, Anschrift des Verbrauchers,
  • Unterschrift des Verbrauchers (nur bei Mitteilung in Papierform)
  • Datum

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. Das Widerrufsrecht besteht nicht, wenn bei der Lieferung von Computersoftware die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

Folgen des Widerrufs:

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an denen die Mitteilung über ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, dass Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Abholservice bei Warenlieferung:

Wir holen die Ware auf unsere Kosten ab. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf eine zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.

Um eine Abholung zu vereinbaren, kontaktieren Sie uns bitte unter folgender E-Mail Adresse: destore.postsales@hp.com. Soweit möglich, ist unter Verwendung der Originalverpackung der ursprüngliche Lieferzustand wiederherzustellen. Dabei ist darauf zu achten, dass auch alle Schriftstücke wie Bedienungsanleitung, Garantiekarte etc. in der Originalverpackung beigefügt sind.

Aufgrund eines von HP eingerichteten Abholservices trägt HP die Gefahr der Abholung.
Sendet der Kunde die Waren ohne Inanspruchnahme des Abholservices von HP zurück, so übernimmt HP keine Rücksendekosten.

Rückabwicklung bei Dienstleistungen:

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Erstattungen

Rückerstattung bei nicht gelieferter Bestellung

Wenn Sie Ihre Bestellung mit Ihrer Kreditkarte bezahlt haben, ist keine Gutschrift notwendig, da Ihre Kreditkarte nicht belastet wurde. Ihre Bank könnte den Betrag reserviert haben. Dies ist aber lediglich eine Vorauthorisierung, da Ihre Kreditkarte bei dieser Transaktion nicht belastet wird. Der Betrag wird innerhalb von einigen Tagen wieder auf Ihrem Konto sichtbar sein. Dies hängt von der Verfahrensweise Ihres Kreditkartenanbieters ab.

Wenn Sie Ihre Bestellung mit PayPal bezahlt haben, wird HP die Rückerstattung des bezahlten Kaufpreises auf Ihr PayPal Konto veranlassen sobald die Bestellung widerrufen wurde. Die gängige Praxis zeigt, dass Ihre Zahlung innerhalb von fünf Geschäftstagen auf Ihrem Konto ist.

Wenn Sie die Bestellung per Vorauskasse mit Banküberweisung oder auf Rechnung bezahlt haben, erstatten wir Ihnen den Rechnungsbetrag nach Bearbeitung Ihres Widerrufs. Bitte geben Sie unserem Kundenservice Ihre Bankverbindung damit wir wir Ihre Rückerstattung bearbeiten können. Dazu benötigen wir:

  • Name des Kontoinhabers
  • Internationale Bankkontonummer (IBAN)
  • Bankkennzeichen (BIC/SWIFT)

Die gängige Praxis zeigt, dass Ihre Zahlung innerhalb von fünf Geschäftstagen, nach Bearbeitung durch HP, auf Ihrem Konto ist. Diese Zeitangabe ist nur ein Richtwert und hängt von Ihrer Bank ab.

Rückerstattung nach Versand Ihrer Bestellung

Wenn Sie einen Artikel zurückgeben möchten und die Rückerstattung des Kaufpreises wünschen, leiten wir die Erstattung des Kaufpreises auf Ihr Bankkonto ein, sobald das zurückgesendete Produkt in unserem Lager eingegangen ist und entsprechend registriert wurde.

Bei Zahlung mit Kreditkarte

Sobald wir Ihre Rücksendung in unserem Retourenlager verbucht haben, veranlassen wir die Rückerstattung des Rechnungsbetrags. Dies kann bis zu 5 Werktage dauern. Sollte die Gültigkeit Ihrer für den Kauf genutzten Kreditkarte abgelaufen sein, benötigen wir für die Rückerstattung des Kaufpreises auf Ihr Bankkonto Ihre Bankangaben (Name des Kontoinhabers, IBAN und BIC/SWIFT Code).

Bei Zahlung mit PayPal

Sobald wir Ihre Rücksendung in unserem Retourenlager entsprechend verbucht haben, veranlassen wir die Rückerstattung des Rechnungsbetrags. Dies kann bis zu 5 Werktage dauern.

Bei Zahlung per Vorauskasse oder auf Rechnung

Bitte nennen Sie unserem Kundenservice Ihre Bankverbindung damit wir Ihre Rückerstattung bearbeiten können. Dazu benötigen wir:

  • Name des Kontoinhabers
  • Internationale Bankkontonummer (IBAN)
  • Bankkennzeichen (BIC/SWIFT)

Die gängige Praxis zeigt, dass Ihre Zahlung innerhalb von fünf Geschäftstagen auf Ihrem Konto ist.

Erstattung der Mehrwertsteuer bei Mehrwertsteuerbefreiung

Wenn Sie von der Zahlung der Mehrwertsteuer befreit sind, benötigen wir von Ihnen die schriftliche Bestätigung der Mehrwertsteuerbefreiung. Die HP Steuerabteilung wird Ihre Berechtigung zur Mehrwertsteuerbefreiung prüfen, Ihnen die Rechnung mit der deutschen Mehrwertsteuer zurückerstatten und Ihnen eine neue Rechnung ohne Mehrwertsteuer erstellen. Wenn Sie die Originalrechnung mit der deutschen Mehrwertsteuer bezahlt haben, erstattet HP Ihnen die deutsche Mehrwertsteuer zurück.

Anleitung für die Mehrwertsteuererstattung bei Export

1. Füllen Sie Teil A. des Formulars “Ausfuhr- und Abnehmerbescheinigung für Umsatzsteuerzwecke bei Ausfuhren im nichtkommerziellen Reiseverkehr, § 6 Abs. 3a UStG“ aus. Als Wohnort gilt grundsätzlich der Ort, an dem Sie leben und an den Sie die Ware exportieren. Wie benötigen eine Kopie Ihres Reisepasses oder Personalausweises, in dem Ihr ausländischer Wohnsitz eingetragen ist.

2. Am Zoll: Wenn Sie die EU verlassen, zeigen Sie bitte die eingekaufte Ware, das Formular, die Rechnung und Ihre Grenzübertrittspapiere (z.B. Ihren Reisepass) vor. Sie müssen dies innerhalb von drei Monaten nach Kauf der Ware tun, wobei der Monat des Kaufdatums nicht mitgezählt wird.

3. Bitte senden Sie folgende Dokumente:

a) die Rechnung

b) die ausgefüllte und von der Ausgangszollstelle abgestempelte Ausfuhr- und Abnehmerbescheinigung für Umsatzsteuerzwecke bei Ausfuhren im nichtkommerziellen Reiseverkehr

c) Reisepasskopie oder Kopie Ihres Personalausweises an folgende Adresse:

HP Deutschland GmbH

Steuerabteilung

Schickardstraße 32

71034 Böblingen

Deutschland

4. Wenn alle oben genannten Bedingungen erfüllt sind, werden wir Ihnen die Originalrechnung gutschreiben, eine korrigierte Rechnung ohne Mehrwertsteuer ausstellen und Ihnen den Wert der lokalen Mehrwertsteuer gutschreiben.

5. Die Erstattung erfolgt auf demselben Weg, auf dem die Zahlung durchgeführt wurde. Falls Sie per Vorauskasse bezahlt haben, geben Sie bitte auch Ihre Bankdetails an.

Beachten Sie auch die Hinweise auf der Rückseite der Ausfuhrbescheinigung sowie das Merkblatt zur Umsatzsteuerbefreiung für Ausfuhrlieferungen im nichtkommerziellen Reiseverkehr.

Umkehr der Steuerschuldnerschaft (Domestic Reverse Charge)

Wenn Sie ein in Deutschland mehrwertsteuerpflichtiges Unternehmen sind und erwerben HP Tablets bzw. Phablets (in getrennten Bestellungen oder in einer Bestellung) bis zu einem Wert von 5.000 €, haben Sie Anspruch auf Umkehr der Steuerschuldnerschaft (Reverse Charge). HP erstattet Ihnen die deutsche Mehrwertsteuer, falls Sie die betreffende Rechnung mit Mehrwertsteuer bezahlt haben. HP wird ebenfalls die Originalrechnung mit Mehrwertsteuer gutschreiben und eine neue Rechnung ohne Mehrwertsteuer erstellen.

WICHTIG: Um die Umkehr der Steuerschuldnerschaft (Reverse Charge) in Anspruch zu nehmen, müssen Sie Ihre gültige Mehrwertsteuernummer bei der Bestelleingabe im HP Store angeben.

Verbraucherschlichtung

Informationen zur Verbraucherschlichtung

Die HP Deutschland GmbH ist grundsätzlich nicht bereit und verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

EU-Verordnung über Online-Streitbeilegung (ODR-Verordnung)

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit. Die web-basierte Plattform dient als zentrale Anlaufstelle für Konsumenten, die im Internet Waren oder Dienstleistungen gekauft haben und nachfolgend Probleme mit diesem Einkauf haben. Sie vereinfacht eine außergerichtliche Beilegung von Streitigkeiten, die aus den vertraglichen Verpflichtungen bei Online-Kaufverträgen entstanden sind. Die OS-Plattform überträgt die Streitigkeiten dazu an sogenannte Alternative Streitbeilegungs-Stellen (AS-Stellen), die in den nationalen Listen der AS-Stellen aufgeführt sind und welche die Qualitäts-Anforderungen der ODR-Verordnung erfüllen. Die OS-Plattform ist über den externen Link erreichbar.

Kontakt: sales.hpstore@hp.com

 E-Mail: HP Store Kundenservice Deutschland

  Kontaktdaten anzeigen

?

Produkte mit oder ohne MwSt. anzeigen

ODER
INAKTIVITÄTS-WARNUNG

Aus Sicherheitsgründen loggen wir Sie innerhalb der nächsten 5 Minuten automatisch aus. Wenn Sie eingeloggt bleiben möchten, klicken Sie bitte auf "Angemeldet bleiben".

SIE WURDEN AUSGELOGGT

Aus Sicherheitsgründen haben wir Sie aus Ihrem HP Online Store Account ausgeloggt. Um sich erneut einzuloggen, klicken Sie bitte auf "Erneut anmelden".